Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Janet Evanovich – Vier Morde und ein Hochzeitsfest

Ich gebe zu, Geduld hat noch nie zu meinen Stärken gezählt. Nachdem ich Evanovichs „Eins, zwei, drei und Du bist frei“ gelesen hatte, nahm ich mir fest vor, eine ausgedehnte Plum-Pause einzulegen, damit ich länger etwas von der ganzen Reihe und nicht sofort alles gelesen habe. Doch dann konnte ich es einfach nicht mehr aushalten und habe mir den vierten Fall aus dem Bücherregal geschnappt in der Hoffnung, dass die Autorin noch viele weitere Fälle im Petto hat […]

Schreibe einen Kommentar...

David Safier – Jesus liebt Dich


Wie sollte der Mensch gewordene Erzengel Gabriel Jesus heutzutage beschreiben, was Dessous sind oder ein Tanga ist? Die Erklärung, „Dessous“ seien ein Essensgericht und „Tanga“ sei die Katze seiner Liebhaberin, kann zu einer durchaus komischen Situation führen, wenn Jesus dann eben dieser Dame vorschlägt, ihre „Dessous“ wann anders zu kosten und dann hoffentlich auch ihren „Tanga“ kennen lernen zu dürfen.
Doch – abgesehen von solchen Gesprächen – versucht Jesus sich eigentlich über zweitausend Jahre nach seiner letzten Auferstehung auf […]

Schreibe einen Kommentar...

Reiner Lehberger / Loki Schmidt – Auf einen Kaffee mit Loki Schmidt


Am 3. März 1919 wurde im Hammerbrock, dem Hamburger Arbeiterviertel, die kleine Hannelore als eine von drei Kindern des Betriebselektrikers Hermann und der späteren Näherin Gertrud Glaser geboren. Schon als kleines Kind gab sie sich den Spitznamen Loki. In der musisch geprägten Lichtwarkschule, die sie ab 1929 besuchte, lernte die spätere gelernte Pädagogin ihren Ehemann in spe und zukünftigen deutschen Bundeskanzler Helmut Schmidt kennen, mit dem sie vom ersten Tag an in die gleiche Klasse ging und auch […]

Schreibe einen Kommentar...

Henning Mankell – Die Brandmauer


Ich muss Euch ein Geständnis machen: ich habe es mir ein wenig leicht gemacht! Ich habe „Die Brandmauer“ – ebenso wie alle anderen Kurt Wallander – Fälle von Mankell – bereits vor einigen Jahren schon gelesen. Da ich wenig begeistert war, alle Fälle nun noch mal zu lesen und trotzdem finde, sie gehören auf unsere Seite, da sie einen großen Teil unseres Bücherregals ausmachen, war ich sehr begeistert den achten Fall der Reihe – „Die Brandmauer“ – als […]

Schreibe einen Kommentar...