Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Hape Kerkeling – Ich bin dann mal weg! Meine Reise auf dem Jacobsweg

Ich muss gestehen, ich war bis dato nicht der größte Kerkeling-Fan. Gerade seine Figur des Horst Schlemmers war mir irgendwie immer suspekt. Daher war ich mir nicht sicher, ob ich mir das Hörbuch wirklich zulegen sollte. Aber die Vorschau auf den Kinofilm machte mich dann doch neugierig.
Ich muss aber sagen, dass die Schilderung seiner Wanderung auf dem Jacobsweg bis nach Santiago de Compostela absolut inspirierend war. Seine uneitle Darstellung dieses Unternehmens, seiner psychischen und physischen Herausforderungen als auch die jeweiligen Errungenschaften schaffen […]

Schreibe einen Kommentar...

Suzanne Frank – Die Prophetin von Luxor

Ehrlich gesagt: in der Schule haben mich die alten Ägypter ein wenig genervt. Vor allem, als wir sie zum x-ten Mal durchkauen mussten. Scheinbar hat das bei mir einen Verdrängungsmodus ausgelöst, denn wie ich gemerkt habe, weiß ich nicht mehr viel über dieses Thema.
Chloe macht Urlaub in Ägypten, ein Land, zu dem sie durch ihre Familie und ihre Vergangenheit von Haus aus einen engen Bezug hat. Doch dieser Urlaub endet nicht mit ihrer Rückreise, sondern einer Zeitreise. Denn plötzlich und ohne […]

Schreibe einen Kommentar...

Janet Evanovich – Kuss mit lustig

Ich hatte vor kurzem viel Zeit – wie hätte ich diese besser nutzen können, als mit dem Lesen eines guten Buches. Und wer ist der beste Garant für ein spannendes und lustiges Lesevergnügen? Natürlich die Geschichten unserer guten, alten Stephanie Plum…
Im vierzehnten Fall hat es Steph mal mit einer Herausforderung der ganz anderen Art zu tun. Die chaotische Kautionsagentin bekommt kurzweilig ein Pflegekind. Zunächst sah es so aus, als sollte sie nur kurz auf den Teenagersohn einer Kautionsflüchtigen […]

Schreibe einen Kommentar...