Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Patricia Cornwell – Das geheime Abc der Toten

Nach mehreren Romanen, die ich in letzter Zeit gelesen hatte, war es mal wieder Zeit für einen Krimi. Der Cornwell, den ich von meiner Schwägerin bekommen hatte, kam da genau richtig.
Kay Scarpetta wird mit dem Fall eines kleinen Mädchens betraut, das grausam misshandelt und umgebracht wurde. Vieles deutet darauf hin, dass die Kleine ein weiteres Opfer eines noch nicht gefassten Serienmörders ist. Doch obwohl viele Zeichen daraufhin deuten, findet Scarpetta viele Indizien, die gegen dessen Teilnahme an dem Verbrechen sprechen.
Des Rätsels Lösung […]

Schreibe einen Kommentar...

Jojo Moyes – Ein ganzes halbes Jahr

Tetraplegiker sind Menschen, die durch ein Trauma, eine Infektion, einen Tumor oder ähnlichem eine Schädigung des Rückenmarks im Halswirbelbereich erlitten haben und deren sämtliche Gliedmaßen – also sowohl Beine, als auch Arme – von einer Lähmung betroffen sind.
Lou Clark, eine etwas verrückte, junge Frau die, statt einem ordentlichen Ziel vor Augen, was sie aus ihrem Leben machen möchte, sich als Bedienung in einem Cafe ihren Lebensunterhalt verdient, noch bei ihren Eltern lebt und aus Gemütlichkeit mit ihrem Jugendfreund zusammenbleibt, bekommt einen Job […]

Schreibe einen Kommentar...

lldikó von Kürthy – Sternschanze

Beziehungen sind eine komplizierte Angelegenheit. Oft verlaufen Sie in Wellen – mal gut, mal schlecht. Auf dem Wellenkamm, der Spitze der Welle – also in guten Zeiten – findet man die kleinen Eigenheiten des Partners liebenswert und amüsant. Dann gibt es aber auch die Phasen der Wellentäler, wo ebendiese einen schier zum Ausrasten bringen. Den Wert der Beziehung erkennt man daran, wie viele Wellentäler man erfolgreich geschafft hat wieder in einen Wellenkamm hinauf zu führen.
Nicola fristet ein einsames Leben zusammen mit ihrem […]

Schreibe einen Kommentar...