Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Rita Falk – Zwetschgendatschikomplott

In letzter Zeit bin ich nicht wirklich viel zum Lesen gekommen, doch das soll sich wieder ändern! Um jedoch bei meiner wenigen Zeit wieder reinzukommen musste es etwas sein, das sich gut lesen lässt. Als ich dann den „Zwetschendatschikomplott“ von Rita Falk in die Finger bekam, sollte Das einfach perfekt sein.
Der Birkenberger Rudi freut sich wie ein Schnitzel, da er durch einen glücklichen Umstand eine Wohnung direkt im trendigen Münchner Schlachthofviertel bewohnen kann. Er steht auch darauf die Krähen, die dort umherfliegen […]

Schreibe einen Kommentar...

Ferdinand von Schirach – Tabu

Der Klappentext las sich wie das Non plus Ultra der Bestsellerliste. DAS Buch, das man wirklich gelesen haben sollte. Lauter perfekte Kritiken, die nichts über den Inhalt aussagten, aber versprachen, dass es der reinste Lesegenuss werden sollte. Ich konnte nicht widerstehen, denn nur „wenigen Schriftstellern gelingt es, ihre Besessenheit so intelligent und zugleich spannend in Literatur zu verwandeln wie F. v. Schirach.“ (Focus) Ich war neugierig, was mich da erwartete.
Sebastian […]

Schreibe einen Kommentar...