Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Anna Todd – After Truth (Band 2 der „AFTER“-Reihe)

Das Ende von „After Passion“ kam plötzlich! Zu plötzlich für mich! Es war Sonntagnacht 23:45 Uhr und ich konnte nicht glauben, dass ich jetzt nicht erfahren soll, wie es weitergeht. Also begann ich sofort zu schauen, wann der 2. Teil rauskommen sollte und ich hatte Glück: Teil 2 war bereits da und ich orderte ihn mir sofort auf meinem E-book-reader. Das würde wieder eine schlaflose Nacht werden, aber ich musste unbedingt wissen, wie es weitergeht. Gut, dass ich durch meine Kinder an schlaflose Nächte gewöhnt bin….

Hardin hat Tessas Vertrauen missbraucht. Sie fühlt sich verletzt und gedemütigt, um ihr Vertrauen betrogen. Sie flieht zu ihrer Mutter, die nur darauf gewartet hat, dass sie voller Reue über die Beziehung zu Hardin wieder zu ihr angelaufen kommt. So wütend sie jedoch ist, weiß sie, dass Hardin nicht ohne sie kann und sich während ihrer Beziehung auch schon erheblich verändert hat. Und wenn sie ganz ehrlich zu sich ist, kann sie auch nicht ohne diesen mürrischen, abweisenden und aufbrausenden Typen.

Doch so sehr ihre Gefühle sie auch verbinden, so sehr trennen sie auch immer wieder ihrer beider Temperament und das gegenseitige Misstrauen.

Können die Beiden, die aus so unterschiedlichen Welten kommen und dann doch wieder soviel gemeinsam haben, es schaffen, eine Brücke zueinander zu bauen?

„After Truth“ hat im Gegensatz zum ersten Teil – „After Passion“ nichts von seiner Spannung verloren und auch dieser Teil war wieder innerhalb weniger Tage verschlungen.

Die Rezension zum ersten Teil „After Passion“ könne Ihr hier lesen.

1 Kommentar

  1. Janina
    Janina 20. Januar 2017

    Danke, dass hier auch gleich für den 2.Teil ein Beitrag erschienen ist. Kenne die Bücher auch und möchte glatt nochmal lesen. Tolle Beiträge!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.