Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Anna Todd – Before us (Band 5 der „AFTER“-Reihe)

Wie ihr alle wisst, war ich von der „After“-Reihe absolut begeistert. Jeder, der doch vier Teile, hat mich absolut gepackt und ich hatte jeden Band innerhalb weniger Tage verschlungen – und das ist für mich mittlerweile rekordverdächtig, da mir mein Alltag mit den Kindern nicht viel Raum zum Lesen lässt.

Ich war sehr traurig, als ich die letzte Seite von After forever zugeschlagen hatte und wusste, jetzt ist es vorbei. Umso begeisterter war ich, als ich „Before us“ im Handel entdeckte.

Hierbei erzählt Todd, aus Hardins Perpektive, sein Leben vor Tessa! Was er sich für Dinge mit anderen Mädels geleistet hat bevor Tessa ihn doch wieder auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt hat!

Und es erzählt die Geschichte, wie es zu der blöden Wette kam mit der Hardin fast sein Glück mit Tessa aufs Spiel gesetzt hat und wie es ihm in der Zeit ergangen ist.

Zum Schluss lässt Todd auch die anderen Protagonisten der „After“ – Reihe einen Abschluss finden. Obwohl ich froh war mit „Before us“ noch mal in die Welt von Hardin und Tessa eintauchen zu dürfen, muss ich trotzdem sagen: dieser Band konnte die Spannung nun doch nicht mehr aufrechterhalten und auch die Endabhandlung mit allen Beteiligten am Ende war eher etwas ermüdend. Ich bin froh, nun alle zugeörigen Bände zu haben, aber „Bevor us“ ist eigentlich nur zur Vervollständigung der Reihe, kein MUSS mehr.

Die Rezension zum ersten Teil „After Passion“ könnt Ihr hier lesen, die Rezension zu Teil 2 „After Truth“ findet Ihr hier, Teil 3 „After Love“ gibt es hier und Teil 4 „After forever“ findet ihr hier.

Schreibe als erster einen Kommentar...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.